Michelle Hunziker klettert Karriereleiter rauf
Aktualisiert

Michelle Hunziker klettert Karriereleiter rauf

Die Schweizer Moderatorin Michelle Hunziker (27) steigt auf der Karriereleiter in Italien immer höher. Sie wird das neue Gesicht der satirischen Nachrichtensendung «Striscia la notizia».

Ab Montag werde sie allabendlich an der Seite von «Striscia»- Altmeister Ezio Greggio humorvoll-bissige News verbreiten, berichteten italienische Medien.

Die beliebte Sendung des Privatsenders Canale 5 wird bereits das 17. Jahr in Folge ausgestrahlt. «Striscia la notizia» (Nachrichten- Streiflichter) zählt zu den erfolgreichsten italienischen Programmen aller Zeiten und wird jeden Abend von über sieben Millionen Zuschauern verfolgt.

Michelle Hunziker hatte in Italien in den vergangenen Jahren bereits die sommerliche Musikshow «Festivalbar» und das Kabarett- Programm «Zelig Circus» präsentiert.

Im Moment dreht sie fürs italienische Fernsehen eine Comedyserie mit dem Arbeitstitel «Love Bugs». Zudem feiert Michelle Hunziker in der Rolle als Maria am 28. Dezember in Mailand ihre Schauspiel- Premiere im Musical «Sound of Music».

Nach Angaben ihres Managements steht sie auch mit RTL in Verhandlungen über neue Projekte. Bis zum vergangenen März moderierte sie für den Kölner Privatsender die Castingshow «Deutschland sucht den Superstar». (sda)

Deine Meinung