MiCoach – ein persönlicher Fitnesstrainer im Handy
Aktualisiert

MiCoach – ein persönlicher Fitnesstrainer im Handy

Mit dem Produktpaket
MiCoach bieten Samsung
und Adidas einen fast
kompletten und vor
allem dynamischen
Personal Trainer an.

von
Michel Pescatore

Nach Nike und Apple mit Nike Plus haben sich nun auch Samsung und Adidas gefunden und bringen Anfang Mai das Personal-Trainer-Gesamtpaket MiCoach auf den Schweizer Markt. Für rund 700 Franken bekommen Kunden ein federleichtes, zeitgemässes Samsung-Handy (SGH-F110), einen Schrittzähler, einen Herzfrequenzmesser, ein Armband sowie Zugang zur MiCoach-Webseite, die alle Trainingsdaten und deren Auswertung beherbergt.

Nach kurzem Fitnesstest und wenigen Angaben zur Person erstellt MiCoach einen dem eigenen Fitnesslevel und Trainingswunsch angepassten persönlichen Trainingsplan und informiert die Sporttreibenden gleich während dem Laufen über deren Zustand. Empfehlungen wie Beschleunigen, Tempohalten oder Abbremsen gehören dabei ebenso dazu wie die aktuellen Lauf- und Körperdaten.

Zum perfekten Personal Trainer fehlen allerdings noch eine dem Trainingsplan angemessene Ernährungsberatung, die zurzeit nur als rudimentäre Ernährungsinfo auf der Webseite besteht, und eine Software, die das Coaching auch internetunabhängig machen würde.

Deine Meinung