Microsoft kauft in China ein
Aktualisiert

Microsoft kauft in China ein

Microsoft übernimmt für 12 Mio. Dollar einen Anteil an dem chinesischen TV- und Elektrogerätehersteller Sichuan Changhong Electric.

Zudem wollen die Firmen bei der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Fernsehern, Computern und digitalen Unterhaltungsgeräten kooperieren, wie Sichuan am Montag mitteilte. Gemäss Reuters-Berechnungen erhält der US-Softwarekonzern einen Anteil von etwa 1 Prozent an der staatlich kontrollierten Sichuan.

(sda)

Deine Meinung