Aktualisiert 22.06.2011 18:46

Zürich

Miet-Initiative kam zustande

Die SP des Kantons Zürich hat 7900 Unterschriften für ihre Volksinitiative «Für mehr bezahlbaren Wohnraum» gesammelt.

Nötig wären für das Zustandekommen der Initiative 6000 gültige Unterschriften gewesen. Die SP reicht die Initiative morgen Freitag bei der Staatskanzlei ein. Die Initiative will Gemeinden das Recht einräumen, für eine bestimmte Anzahl von Wohnungen vorzuschreiben, dass sie zu Kostenmieten abzugeben seien.

Fehler gefunden?Jetzt melden.