Aktualisiert 19.12.2006 15:28

Migros ruft Vermicelles zurück

Die Migros zieht eine von einem Produktionsfehler betroffene Charge Vermicelles zurück. Sie enthalten eine Haselnussmasse, die bei Allergikern zu gesundheitlichen Problemen führen kann.

Es seien 500 Packungen Vermicelles «Noisette Marrons» - mit Haselnüssen - als Vermicelles «Classic Marrons» deklariert worden, teilte der Migros Genossenschaftsbund am Dienstag mit. Betroffen ist die Charge «Vermicelles Classic Marrons» mit der Artikelnummer 1150.950, die bis zum 17.01.2007 zu verkaufen und bis zum 31.01.2007 zu verbrauchen sind.

Laut Migros wurde ein Grossteil der falsch angeschriebenen Produkte bereits verkauft. Die Migros bittet Kundinnen und Kunden, die seit Ende November Vermicelles «Classic Marrons» gekauft haben, den Inhalt zu kontrollieren. Stehe auf der inneren Verpackung ebenfalls «Vermicelles Classic Marrons», bestehe kein Handlungsbedarf.

Falsch deklarierte Produkte können am Kundendienst in allen Migros-Filialen zurückgebracht werden. Nicht betroffen sind tiefgekühlte Produkte. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.