Mikko Eloranta bleibt - Capaul kehrt heim
Aktualisiert

Mikko Eloranta bleibt - Capaul kehrt heim

Die Rapperswil-Jona Lakers haben den Vertrag mit Stürmer Mikko Eloranta um zwei Jahre verlängert. Der 33-jährige Finne wirbelt seit der Saison 2004/2005 im Lido. Dagegen kehrt Marco Capaul zum EHC Chur zurück.

In der abgelaufenen Spielzeit kam Eloranta erst ab der letzten Qualifikationsrunde zum Einsatz, nachdem er sich in der Vorbereitung einen Schien- und Wadenbeinbruch zugezogen hatte.

Marco Capaul zurück zum EHC Chur

Nach 12 Jahren in der Fremde (ein Jahr Lugano, elf Jahre Rapperswil-Jona) kehrt Marco Capaul zu seinem Stammklub EHC Chur zurück. Der 33-jährige Verteidiger, im Lido langjähriger Captain, unterschrieb im Nationalliga-B-Klub einen Zweijahresvertrag.

(si)

Deine Meinung