Aktualisiert 02.09.2005 11:35

Millionen-Spenden von Nicolas Cage und Céline Dion

Der amerikanische Schauspieler Nicolas Cage und die kanadische Sängerin Céline Dion haben aus eigener Tasche je eine Million Dollar für die Hurrikan-Opfer gespendet.

Beide Stars schrieben einen Scheck für das amerikanische Rote Kreuz aus, hiess es in der US-Unterhaltungssendung «Access Hollywood» am Donnerstag.

Oscar-Preisträger Cage, der ein Haus in New Orleans besitzt, wolle damit «seinen Nachbarn in dieser schrecklichen Notzeit helfen», teilte eine Sprecherin des Schauspielers mit.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.