Aktualisiert 05.10.2006 21:01

Mini-Explosion: Zwei Verletzte

Zwei Arbeiter einer Recyclingfirma in Biel zerlegten gestern morgen einen alten Zisternenwagen.

Bei den Schweissarbeiten explodierte ein noch unbekanntes Gasgemisch im Innern des Wagens – es gab eine heftige Druckwelle. Dabei wurde einer der Arbeiter leicht verletzt. Ein zweiter sprang rasch vom Zisternenwagen auf den Boden und verletzte sich dabei am Fuss. Beide Männer mussten mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.