Mini-Kampfhelikopter mit Infrarot-Kanone
Aktualisiert

Mini-Kampfhelikopter mit Infrarot-Kanone

Der leichteste ferngesteuerte Helikopter der Welt wurde mit einer Infrarot-Kanone bestückt. Damit lassen sich im Kinderzimmer echte Kämpfe um die Lufthoheit austragen.

Über eine Fernbedienung werden einerseits der Rotorblätter des PicooZ Attack gesteuert, andererseits auch die integrierte Infrarot-Kanone. Trifft der Strahl auf einen anderen Helikopter des gleichen Modells, stürzt dieses unweigerlich ab. Der PiccoZ ist mit einem Hauptrotor und einem Heckrotor ausgestatten. Dabei gleicht der Heckrotor das Drehmoment aus, damit sich der Helikopter nicht um die eigene Achse dreht.

Das komplette Set besteht aus zwei Helikoptern, zwei Fernbedienungen und Ladestation. Preis: 95 Franken.

Deine Meinung