Curling: Mirjam Ott bleibt Coach der Weltmeisterinnen

Aktualisiert

CurlingMirjam Ott bleibt Coach der Weltmeisterinnen

Die Curling-Weltmeisterinnen um Skip Alina Pätz dürfen weiterhin auf die Dienste von Mirjam Ott zählen.

Für die jungen Badener Curlerinnen um Skip Alina Pätz, die im März in Sapporo auf sensationelle Weise Weltmeisterinnen geworden waren, hat sich für die Zukunft eine wichtige Frage geklärt. Trotz beruflicher Belastung wird die langjährige Spitzencurlerin Mirjam Ott (43) das Team auch in der nächsten Saison als Coach begleiten.

Fernziel des Quartetts, das aus der Zürcherin Alina Pätz sowie den Bernerinnen Nicole Schwägli, Marisa Winkelhausen und Nadine Lehmann besteht, ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang (SKor).

(si)

Deine Meinung