Miss und Mister Badi-Beauty 2007!
Aktualisiert

Miss und Mister Badi-Beauty 2007!

Zehn Frauen und zehn Männer standen im Finale des grossen Badi-Beauty-Wettbewerbs von 20 Minuten und sloggi. Nun steht fest, wer den ersten Preis gewonnen hat.

Zahlreiche 20minuten.ch-User haben sich bis fast auf die Haut ausgezogen und sich in Pose geworfen, um Miss oder Mister Badi-Beauty 2007 zu werden. Aber es kann nur eine ultimative Meerjungfrau und nur einen absoluten Meeresgott geben. Und diese beiden haben Sie bestimmt.

Die Sieger

Debora aus Burgdorf und Christian aus Wädenswil dürfen sich dieses Jahr mit dem Titel der Miss und des Mister Badi-Beauty schmücken. Und sich über je einen Reisegutschein im Wert von 1500 Franken, je ein Swimwear-Outfit, eine Badetasche und einen Sunvisor - alles gesponsert von sloggi - freuen.

Miss Badi-Beauty 2007: Debora

«Ah, so super!» Debora, die sich selber als angespülte Meerjungfrau bezeichnet, ist 22 Jahre alt und wohnt in Burgdorf. Von den 20minuten.ch-Usern wurde Ihr Bild mit 9925 Punkten bewertet. Debora studiert Betriebsökonomin im bald 3. Semester. Mit dem Reisegutschein will sie «so weit in den Süden wie möglich» reisen. Mit wem, sei an dieser Stelle nicht verraten, denn Debora möchte die Person überraschen.

Debora verbringt ihre Freizeit mit ihrem Freund oder als Sängerin in einer Jazzband.

Mister Badi-Beauty 2007: Christian

«Huere geil!» freute sich der 22-jährige Wädenswiler über den ersten Platz (4381 Punkte). Der Reisegutschein kommt ihm sehr gelegen: Denn seine Freundin wird nächstes Jahr einen Sprachaufenthalt in Australien absolvieren. Und Christian will ihr ans Ende der Welt nachreisen.

Christian studiert im 2. («von sechs oder so») Semestern Mechatronik. Was man nach - hoffentlich - sechs Semestern genau kann, wusste er selber nicht so genau.

Auf jeden Fall freut er sich sehr über den ersten Preis und wird den Sieg bestimmt mit seiner Freundin und seinen WG-Kollegen feiern.

Die Plätze zwei und drei

Freuen dürfen sich auch die 18-jährige Veronica und der 25-jährige Dominik, die auf dem jeweils zweiten Platz landetetn, sowie die Dritten Slavica (23) und Valentin (19). Denn auch den Zweit- und Drittplatzierten ist ein eindrucksvoller Auftritt in der Badi garantiert, denn sie alle werden belohnt mit je einem Swimwear-Outfit. Dazu gibt es für die Zweitplatzierten Veronica und Dominik ebenfalls den praktischen und coolen Beachbag und für alle vier je einen Sun Visor.

Alle Bilder

Wenn Sie sich noch nicht sattgesehen haben, können Sie alle Bewerberinnen und Bewerber weiterhin im Fotoblog bewundern:

Alle Miss-Badi-Beauty-Kandidatinnen

Alle Mister-Badi-Beauty-Kandidaten

Deine Meinung