Miss USA: Die gefallene Favoritin
Aktualisiert

Miss USA: Die gefallene Favoritin

Sie wurde als Favoritin auf den Titel gehandelt: US-Kandidatin Rachel Smith war bei den Miss-Universe-Wahlen ganz vorne mit dabei - doch dann plumpste sie vor laufenden Kameras auf ihren Allerwertesten.

Ausgerechnet bei der Präsentation des Abendkleides passierte das Unglück: Die 21-jährige Rachel Smith glitt aus und stürzte. Zwar richtete sie sich rasch und elegant wieder auf und verlor weder Lächeln noch Anmut - doch den Titel der Miss Universe verpasste sie so natürlich definitiv. Am Ende schaffte es die im Vorfeld als Favoritin gehandelte Miss nicht einmal unter die besten drei.

Deine Meinung