Missy Elliott verfilmt ihr Leben
Aktualisiert

Missy Elliott verfilmt ihr Leben

Missy Elliott wird in einem neuen Film über ihr Leben alles über ihren steinigen Weg zum Ruhm verraten.

von
wenn

Die Sängerin, die schon oft über die Gewalttätigkeit ihres Vaters gesprochen hat, will nun ihre Fans an ihrer Lebensgeschichte teilhaben lassen. Selbst mitspielen will die Rapperin in dem Streifen allerdings nicht.

Elliott: «Ich mache einen Film über mein Leben. Paramount ist interessiert an der Geschichte und im Moment suche ich nach Drehbuchautoren. Ich will aber nicht selbst in dem Film mitspielen. Die Leute denken, dass nur berühmte Schauspieler Superstars darstellen können. Aber sie wollen alles über meine Anstrengungen wissen. Ich bin mir sicher, dass Eminems »8 Mile« gerade deswegen so ein Erfolg wurde, weil die Leute wissen wollten, wie sein Zuhause und seine Mutter so waren, bevor er mit der Musik angefangen hat. Die Leute können sich gar nicht vorstellen, durch welche Hölle ich gegangen bin.»

Deine Meinung