Jan Bühlmann: Mister Schweiz will eine CD aufnehmen
Aktualisiert

Jan BühlmannMister Schweiz will eine CD aufnehmen

Erobert der Mister bald die Hitparade? Jan Bühlmann ist auf der Suche nach einer Plattenfirma. Der Luzerner will ein Album aufnehmen.

von
David Cappellini

Nach Miss Schweiz Linda Fäh will sich auch der amtierende Mister Schweiz Jan Bühlmann als Sänger beweisen – und gibt gleich richtig Gas: Der 22-Jährige will ein ganzes Album aufnehmen. «Es ist etwas Musikalisches mit ihm geplant», bestätigt Urs Brülisauer von der Mister-Organisation. Noch sei aber nichts spruchreif. 20 Minuten weiss: Bühlmann und sein Team sind zurzeit auf der Suche nach einem Plattenvertrag. Die drei grössten Musik­labels der Schweiz wurden bereits angefragt. Falls ein Deal zustande kommt, steht einer CD nichts mehr im Weg.

Bei den Songs, die der Innerschweizer einsingen will, soll es sich um Coverversionen mit Piano-Begleitung handeln. Geplant ist, dass das Mister-Album im Herbst auf den Markt kommt, um der zweiten Hälfte von Bühlmanns Amtszeit Schub zu verleihen. Bis dahin verzichtet der Schöne möglichst auf öffentliche Gesangsauftritte, um dem Musik-Projekt keinen Wind aus den Segeln zu nehmen.

Dass Bühlmann gerne trällert, ist kein Geheimnis. Schon kurz nach seiner Wahl zum Mister Schweiz erzählte er: «Das Singen befriedigt mich.» Zudem verriet er, dass sein eigentlicher Traumberuf Opernsänger sei.

Eine Kostprobe von Jan Bühlmanns Gesang:

Deine Meinung