Rasender Weihnachtsbaum: Mit 1500 Lämpchen quer durch Tokio
Aktualisiert

Rasender WeihnachtsbaumMit 1500 Lämpchen quer durch Tokio

Um Weihnachtsstimmung zu verbreiten, rennt Joseph Tame als leuchtender Weihnachtsbaum durch Japans Hauptstadt. Via App kann der Mann mit dem 25-Kilo-Kostüm bestellt werden.

von
pat

Quelle: Youtube/Joseph Tame

Der Brite Joseph Tame hat sich zum Ziel gesetzt, Licht ins Leben der Menschen in Japans Hauptstadt zu bringen, wie er zu seinem Youtube-Video schreibt. Um Weihnachtsstimmung zu verbreiten, rennt er als mobiler Weihnachtsbaum durch Tokios Strassen.

«Es gibt in der Stadt zwar viele schön beleuchtete Orte, aber auch immer noch solche ohne Weihnachtsbeleuchtung», erklärt er gegenüber CNN. «Ich bringe die Menschen zum Lachen, wo sie es am wenigsten erwarten.»

99 Batterien sorgen für die nötige Energie

Den 2,5 Meter grossen «menschlichen Weihnachtsbaum» kann man via App sogar bestellen. 99 Batterien schleppt Tame im 25 Kilogramm schweren Kostüm herum. Insgesamt sorgen 1500 Licher für Stimmung.

Tame betreibt ein eigenes Video- und Digital-Unternehmen und lebt mit seiner Familie in Tokio.

Deine Meinung