Aktualisiert

Mit 223 km/h unterwegs

Mit 223 Sachen brauste in der Nacht auf Samstag ein Töfffahrer auf der Autobahn A2 Richtung Basel – erlaubt wären 120 km/h.

Bei Pratteln stoppte die Baselbieter Polizei-Patrouille, die mit einem mobilen Geschwindigkeitsmessgerät ausgestattet war, den Motorradpiloten. Dann stellten die Polizisten fest, dass der Mann alkoholisiert war. Der Führerausweis wurde ihm auf der Stelle abgenommen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.