Turn-Omi: Mit 86 Jahren kein bisschen rostig
Aktualisiert

Turn-OmiMit 86 Jahren kein bisschen rostig

Johanna Quaas geht auf die 90 zu - aber die Turn-Omi lässt in Sachen Gelenkigkeit und Kraft so manche 20-Jährige alt aussehen.

von
cat

Johanna Quaas bei der Senioren-Turn-WM im März 2012.

Dürfen wir vorstellen: Das ist Johanna Quaas. Im knallenegen grünen Lycra-Turnoutfit trat die alte Dame am Wochenende bei den Gymnastik-Weltmeisterschaften für Rentenbezieher in Cottbus an. Wäre die ehemalige Profi-Handballerin nicht mit einem üppigen Haarschopf in weiss ausgestattet, könnte man sie glatt mit einer 20-Jährigen verwechseln, so beeindruckend waren die Turn-Künste der Deutschen.

Dabei ist die drahtige Mitt-Achtzigerin ein echter Spätzünder, was die Gymnastik anbelangt - erst mit 30 entdeckte Quaas ihre Liebe zum Turnverein.

Deine Meinung