Brunnen SZ: Mit Baseballschläger spitalreif geprügelt
Aktualisiert

Brunnen SZMit Baseballschläger spitalreif geprügelt

In Brunnen ist in der Nacht auf den Donnerstag ein Mann mit einem Baseballschläger angegriffen worden. Das Opfer wurde am Kopf mittelschwer verletzt und musste ins Spital eingeliefert werden.

Laut Polizei-Communiqué war das Opfer gegen 1.30 Uhr zusammen mit einem Begleiter auf der Bahnhofstrasse unterwegs, als sie von drei Unbekannten eingeholt wurden. Ohne ein Wort schlug einer von ihnen mit einem Baseballschläger auf den 25-jährigen Mann ein. Als der Begleiter das Opfer schützen wollten, ergriffen die drei Männer die Flucht. (sda)

Deine Meinung