Aktualisiert 14.07.2009 21:16

Anti-LitteringMit Botschaftern gegen Abfallsünder

Mit ihren auffälligen Recycling-Mobilen ziehen in den nächsten Wochen Anti-Littering-Botschafter durch Bern.

von
mar

Auf den Strassen und in öffentlichen Anlagen sprechen sie potenzielle Müllsünder an und appellieren an einen umweltbewussten Umgang mit Abfällen. Der Einsatz erfolgt im Rahmen der Aktion «Subers Bärn – ­zäme geits». «Der Einsatz ist eine wertvolle Ergänzung zu unseren eigenen Aktivitäten», sagt Roland Beyeler vom Tiefbauamt. Zeitweise sind bis zu einem Dutzend Botschafter – vorwiegend im Westen Berns – unterwegs. In Zusammenarbeit mit der Musikplattform www.mx3.ch findet zudem ein nationaler Song-Contest gegen das Littering statt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.