Mit dem Skateboard quer durch Australien
Aktualisiert

Mit dem Skateboard quer durch Australien

Ein Grafikdesigner aus Wales ist auf dem Skateboard quer durch Australien gerollt und hat damit den Weltrekord im Langstrecken-Skateboarden gebrochen: Dave Cornthwaite kam gestern in Brisbane an der Ostküste an.

Er brauchte fünf Monate für die 5823 Kilometer von Perth an der Westküste. Den früheren Rekord mit 4830 Kilometern stellte 2003 der Amerikaner Jack Smith auf, von dem Cornthwaite sich beraten liess. «Ich habe in den vergangenen fünf Monaten mehr geweint als mein ganzes Leben vorher, aber ich hätte nie aufgegeben», so der 27-Jährige. Langeweile in seinem Alltagsleben habe ihn zu seinem neuen Hobby getrieben. Cornthwaite skatet erst seit zwei Jahren.

Deine Meinung