Aktualisiert 13.02.2009 17:37

Skiwahnsinn totalMit den Skiern (fast) durchs Wohnzimmer

In Bad Gastein bleibt die Piste heute im Dorf. Am Play Streets Wettberwerb der Freeskier wird das Ortszentrum zum Funpark. Am Samstag, den 14. Februar wird 20 Minuten Live dabei sein, wenn die Profis über die Hausdächer springen.

«So etwas habe ich noch nie erlebt. Ich bin noch nie so einen aussergewöhnlichen Kurs gefahren und habe noch nie vor solch einer Kulisse mein Können gezeigt. Ich bin sprachlos», das war die Reaktion von Oscar Scherlin aus Schweden. Der Sieger des letzten Jahres konnte seinen Erfolg kaum in Worte fassen.

Das einzigartige Spektakel, erlaubt den Fahrern vom Hotel aus quasi direkt in den Parcours zu droppen. Am Samstag wird der Dorfplatz zur Funbox, die Hauptstrasse zum Big-Jump und die Fussgängerzone zum Zielhang umgewandelt. Spektakuläre Slides auf Hausdächern, Road Gap Jumps und stylische Sprünge inmitten der Zuseher lassen einen echten Augenschmaus erwarten.

Die Highlights von letztem Jahr in Bad Gastein$$VIDEO$$

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.