«The World’s Fair Necklace» – Mit dieser 30-Millionen-Dollar Kette schreibt Tiffany Geschichte
Diese Kette hat ein saftiges Preisschild.

Diese Kette hat ein saftiges Preisschild.

Instagram/Highsnobiety
Publiziert

Teuerste HalsketteMit dieser 30-Millionen-Kette schreibt Tiffany Geschichte

Tiffany & Co. enthüllt in Dubai die bisher teuerste Kette, die der Schmuckbrand zum Kauf anbietet. Das Stück ist mit 578 Diamanten in Platin gefasst und wird auf 30 Millionen Dollar geschätzt.

von
Johanna Senn

Wer diese Kette kaufen will, braucht ein wirklich gut gefülltes Portemonnaie: Tiffany & Co. präsentierte in Dubai die «The World’s Fair Necklace» – die bisher wertvollste Kette, die es vom Juwelierhaus je gegeben hat. Noch hat Tiffany den Preis der Kette nicht definiert. Experten und Expertinnen schätzen den Wert des Stücks aber zwischen 20 und 30 Millionen Dollar, oder umgerechnet rund 28 Millionen Franken.

Das Schmuckstück zieren 578 Diamanten, die alle in Platin gefasst sind. Die Kirsche auf dem juwelenbesetzten Eisbecher ist Tiffany’s Empire Diamant: Ein makelloser 80-Karat Stein, der sich auch wegnehmen und auf einen Ring setzen lässt. So bekommt der Käufer oder die Käuferin quasi zwei Stücke zum Preis von einem. Bei einem Kostenpunkt von mehreren Millionen Franken ist das kein Schnäppchen, sondern das teuerste Schmuckstück, das Tiffany je verkauft hat.

Von altem Schmuckstück inspiriert

Das Design der Kette wurde von einem anderen Stück inspiriert, das Tiffany für die Welt-Expo im Jahr 1939 enthüllte: Dieses Collier beinhaltete 429 Diamanten und einen 200-Karat Diamanten und wurde zur Feier der Eröffnung des Tiffany Flagship-Stores in Manhattan, New York gezeigt. Diese Kette hat Tiffany mit der «The World’s Fair Necklace» jetzt neu interpretiert.

Der Empire-Diamant, der die Mitte der «The World’s Fair Necklace» ziert, ist der grösste Diamant, den Tiffany seit dem Tiffany-Diamanten je erhalten hat. Der Tiffany-Diamant ist laut dem Branchenmagazin «WWD» auch tatsächlich teurer als das «World’s Fair Necklace», aber unverkäuflich. Zuletzt hatte Beyoncé das Stück im August in einer Werbekampagne für Tiffany getragen.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

6 Kommentare