FLUGZEUGABSTURZ: Mit Fallschirmen Crash überlebt
Aktualisiert

FLUGZEUGABSTURZMit Fallschirmen Crash überlebt

Unglaublich, aber wahr: Neun Fallschirmspringer haben sich mit einem Sprung aus ihrem abstürzenden Übungsflugzeug gerettet, das eine Tragfläche verloren hatte und in die Tiefe stürzte.

Zwei Menschen kamen bei dem Unglück in Ostspanien ums Leben, wie das Innenministerium in Madrid mitteilte. Der Rundfunksender Cadena Ser berichtete unter Berufung auf Augenzeugen, vier der Fallschirmspringer hätten sich verletzt, zwei davon schwer.

Ein Sprecher des Innenministeriums sagte, das Flugzeug sei bei dem Aufschlag auf dem Boden in Flammen aufgegangen. Der Pilot und ein Passagier seien ums Leben gekommen. Das Flugzeug war in Lillo in der Provinz Toledo gestartet. (dapd)

Deine Meinung