Aktualisiert 16.03.2006 22:17

Mit fiesem Trick Rentnerin beklaut

Eine 80-jährige Frau ist am Dienstagvormittag Opfer eines Diebstahls geworden.

Die Frau wurde von einem Mann beim Bargeldbezug in einer Bank am Marktplatz beobachtet. Kurz darauf informierte dieser eine Komplizin über den Aufbewahrungsort des Bargelds: Als die Rentnerin aus der Bank kam, wurde sie von einer kleinen, zierlichen Frau zwischen 30 und 40 Jahren in gebrochenem Deutsch angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Dabei gelang es der Frau, der Rentnerin 8000 Franken aus der Innentasche zu ziehen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.