Mit Futter gegen Hunde-Alzheimer
Aktualisiert

Mit Futter gegen Hunde-Alzheimer

Nestlé hat bei einzelnen Futterbestandteilen eine positive Wirkung auf die Alzheimerkrankheit bei Hunden nachgewiesen.

«Bestimmte Alterserscheinungen sind von der Ernährung abhängig – sowohl bei Hunden wie auch bei Menschen», sagte Nestlé-Chef Peter Brabeck. Nestlé erhofft sich dank Gesundheits-Food höhere Margen. Bereits untersucht hat der Weltkonzern die Wirkung von Nahrung auf den Verlauf der Zuckerkrankheit.

Deine Meinung