Aktualisiert 03.05.2006 13:58

Mit hundert Leuten gleichzeitig telefonieren

Das auf Internettelefonate spezialisierte Unternehmen Skype macht jetzt auch Telefonkonferenzen mit mehr als hundert Teilnehmern möglich.

Die Skype-konferenzen werden aber moderiert, das heisst, es wird festgelegt, wer wann sprechen kann. Schon jetzt bietet Skype Telefonkonferenzen mit bis zu zehn Teilnehmern, die auch gleichzeitig sprechen können. Das neue Angebot, das sich Skypecasts nennt, startete am Mittwoch. Es sei gedacht für Menschen, die ihre Interessen oder Hobbys diskutieren wollten, erklärte Skype. Einige Forenbetreiber bekundeten schon ihr Interesse. Das Unternehmen gehört zum Online-Handelshaus eBay. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.