Basel: Mit Metallstock bedroht und beraubt

Aktualisiert

BaselMit Metallstock bedroht und beraubt

Ein Mann hat am Donnerstag auf dem Centralbahnplatz einen 17-Jährigen bedroht und ihm das iPhone abgenommen.

von
dd

Der 35- bis 40-Jährige Maghrebiner sprach den jungen Mann um 0.45 Uhr an und fragte nach der Uhrzeit. Als er sein iPhone hervornahm, fragte ihn der französischsprechende Mann, ob er es kaufen könne. Das Opfer lehnte ab, worauf der Mann aggressiv wurde. Er packte sein Opfer am Arm, drückte es zu Boden und bedrohte es mit einem Metallstock. Daraufhin überliess der Mann dem Räuber sein Telefon. Nachdem ­dieser die Taschen des Überfallenen durchsucht, jedoch nichts Interessantes gefunden hatte, flüchtete er.

Deine Meinung