Mehr Erfolg: Mit Networking in den Karriere-Himmel
Aktualisiert

Mehr ErfolgMit Networking in den Karriere-Himmel

Frauen sind nicht weniger ambitioniert als Männer. Sie verpassen es jedoch, sich beruflich gut zu vernetzen.

von
Elisabeth Rizzi

Talentierte Frauen gehen der Wirtschaft nicht erst im Topkader verloren. Die neuste Women-Matter-Studie von McKinsey stellt fest: «Frauen starten genauso hoch ambitioniert wie Männer.

Aber sie reduzieren fortlaufend Gelegenheiten zum Fortkommen wegen Zugeständnissen ausserhalb der Arbeit.» Zu zusätzlichen Stolpersteinen werden laut der Studie die «Risiko-Aversion bezüglich Stellen, die neue Fähigkeiten verlangen, oder dass sie dem gesellschaftlichen Rollenbild entsprechen wollen». Diesen Entwicklungsprozess spiegeln berufliche Online-Netzwerke wieder. Bei Xing Schweiz etwa ist nur ein Drittel der Mitglieder weiblich. «Sie sind durchschnittlich weniger aktiv und schlechter vernetzt als Männer», so Xing-Sprecherin Angela Rittig. Frauen haben über einen Viertel weniger Kontakte und versenden nur halb so viele Kontaktanfragen. In einer Analyse hat Rittig zudem festgestellt, dass Frauen sich beim Netzwerken zu wenig helfen: «Ist das Angebot eines Headhunters für die angefragte Person nicht interessant, folgt oft die Frage, ob man einen geeigneten Kandidaten im eigenen Umfeld kenne.» 90 Prozent der Empfehlungen kämen von Männern. Frauen meinten oft, niemanden zu kennen.

Weibliche Kollegen definieren sich zudem hauptsächlich über ihre Leistung. Rittig gibt zu bedenken: «Ein Netzwerk ersetzt Leistung nicht – aber es erhöht die Reichweite und den Kreis derer, die gute Leistung wahrnehmen. Das sind oft Entscheidungsträger, die neue Stellen besetzen oder Gehaltserhöhungen genehmigen.»

So netzwerken Sie richtig

Nutzen Sie aktiv berufliche Social Networks.

Beschränken Sie sich nicht auf ihren Lebenslauf, sondern sammeln Sie aktiv neue Kontakte.

Es geht bei der Kontaktwahl nicht bloss um Sympathie, sondern um Nützlichkeit für Projekte, geplanten Jobwechsel etc.

Beteiligen Sie sich an Gruppen und Foren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen.

Aktualisieren Sie Ihre Angaben regelmässig und rufen Sie sich so bei Ihren Kontakten in Erinnerung.

Deine Meinung