Mit Obst zum Umsatzrekord
Aktualisiert

Mit Obst zum Umsatzrekord

Das «Naturwunder aus Mostindien», so der Slogan von Thurella, konnte den Umsatz 2004 um 58,6 Prozent steigern.

Damit liegt der Jahresumsatz mit Ostschweizer Obstsäften und -weinen bei 157,7 Millionen Franken. Mit bekannten Marken wie Blauacher, Rittergold, Obi und Hitchcock hatte sich die Firma schon im Jahre 2003 einen Anteil von 38 Prozent am Schweizer Markt für Obstsäfte und -weine erkämpft.

Deine Meinung