27.05.2018 18:37

Künstliche Intelligenz

Mit Pfeifen wird jeder zu einem kleinen Mozart

Facebook arbeitet an einer Software, die Musik und Melodien quasi übersetzen kann. So wird aus einem gepfiffenen Lied schnell eine Orchester-Symphonie.

von
swe

Vieles, wofür früher ein teures Tonstudio gemietet werden musste, kann heutzutage am heimischen Computer produziert werden. Eigene Musik zu machen, ist so deutlich einfacher geworden. Für Menschen ohne musikalische Bildung ist es bislang dennoch kaum möglich, eigene Lieder zu komponieren.

Ein Team von Facebook AI Research möchte dies ändern und hat eine künstliche Intelligenz mit dem Namen Universal Music Translation Network entwickelt, mit der die Musikrichtung oder der Stil von einem Lied einfach umgewandelt werden kann. Eine gesummte oder gepfiffene Melodie wird so im Nu zu einem Orchester-Konzert.

Übersetzung für Musik

Die Technologie ist zwar noch ganz am Anfang, die Resultate klingen aber bereits ziemlich gut, wie Sie im obigen Video selber überprüfen können. Es kommt aber sehr darauf an, was in was umgewandelt wird. Die musikalische Übersetzung von Metallica in ein klassisches Stück funktioniert weniger gut als bei einem Lied von Rihanna zu Mozart.

Gut möglich, dass künftig auch Amateure in der Hitparade eine Rolle spielen könnten. Auch Musiker erhalten damit jedoch mehr Möglichkeiten und können etwa einen Remix in einer anderen Musikrichtung erstellen. Ob oder wann die Musik-Übersetzung öffentlich zugänglich sein wird, ist nicht bekannt.

Digital-Push

Wenn Sie in der 20-Minuten-App die Benachrichtigungen des Digital-Kanals abonnieren, werden Sie über News und Gerüchte aus der Welt von Whatsapp, Snapchat, Instagram, Samsung, Apple und Co. informiert. Auch erhalten Sie als Erste Warnungen vor Viren, Trojanern, Phishing-Attacken und Ransomware. Weiter bekommen Sie hilfreiche Tricks, um mehr aus Ihren digitalen Geräten herauszuholen.

Und so gehts: Installieren Sie die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippen Sie rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Wenn Sie dann nach oben Wischen, können Sie die Benachrichtigungen für den Digital-Kanal aktivieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.