Aktualisiert 14.05.2006 18:02

Mit Schirm, Charme und Melone

Mit Anzug und Melone hat Prinz Harry am Sonntag an einer Militärparade im Londoner Hyde Park teilgenommen.

Für die Zeremonie tauschte der 21-jährige frischgebackene Offizier die Militäruniform gegen einen feinen dunkelgrauen Anzug mit passendem Bowler-Hut ein, wie man ihn früher in der Londoner City trug. Bei der alljährlichen Parade der Combined Cavalry Old Comrades Association gehört dies zur Tradition. Insgesamt waren in diesem Jahr rund 2000 ehemalige und aktuelle Soldaten dabei.

Die Nummer drei in der britischen Thronfolge hatte kürzlich seine Ausbildung an der Militär-Akademie abgeschlossen. Die britische Presse beschäftigt sich nun mit der Frage, ob er im kommenden Jahr möglicherweise in einen Kampfeinsatz nach Irak oder Afghanistan geschickt wird.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.