Aktualisiert 25.06.2009 21:03

Rümlingen BLMit selbstgebauten Velos ans Meer

Vier Jugendliche des Schulheims Sommerau und drei Betreuer machen sich am Freitag mit Liegevelos auf die Reise. Ziel ist das 800 km entfernte Meer an der holländischen Küste. 180 Stunden Freizeitarbeit waren nötig, um die Velos zu bauen.

Der 34-jährige Sozialpädagoge Simon Wunderlin lancierte die Idee, nachdem er privat schon ein Liegevelo gebaut hatte. Seine Schützlinge arbeiteten eifrig am Projekt. «Jetzt dürfen sie die Früchte ernten und ans Meer touren», so Wunderlin. Sommerau-Leiter Georges Krieg ist über die Fortschritte der Burschen erfreut: «Nebst technischen Fertigkeiten konnten sie auch bei Sozialkompetenz und Selbstwertgefühl zulegen.» Ein Jugendlicher war von der Arbeit so begeistert, dass er im Herbst eine Lehre als Velomechaniker beginnt.

lub

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.