Mit Sex gegen den Krebs
Aktualisiert

Mit Sex gegen den Krebs

Gute Nachricht für Männer, die oft Sex haben: Sie verringern die Gefahr, an Prostatakrebs zu erkranken.

Australische Forscher haben dies in einer Studie mit 2300 Männern nachgewiesen, von denen die Hälfte am Krebs der Vorsteherdrüse litt.

Wer im Alter zwischen

20 und 30 Jahren besonders häufig einen Samenerguss hatte, verringert sein Risiko um einen Drittel.

Keine Rolle spielte, ob die Männer partnerschaftlichen Sex hatten oder ob sie durch Selbstbefriedigung zum Samenerguss kamen.

Deine Meinung