Aktualisiert

«20 Minuten Ruhm»Mit spitzer Feder gegen den Kater

Noch immer liegt Katze «Pestil» in der Publikumsgunst vorn. Kann Timo, nur mit Stift und Papier bewaffnet, das Duell zwischen Mensch und Tier für sich entscheiden?

von
tog

Timo – als hätte er bereits beim Einsenden seines Videos gewusst, dass es zum Showdown zwischen ihm und einem Tier kommt.

Wie gut gefällt ihnen Timos Performance? Stimmen Sie ab im Poll. Es gilt das (Schweizer) Schulnoten-Prinzip. 6 steht für hervorragend, 1 für schlecht.

Weitere Talente gesucht

Haben auch Sie ein Talent, das Sie zur Schau stellen wollen? Bei «20 Minuten Ruhm» darf gesungen, getanzt, gerappt und gebeatboxt werden. Das ist aber bei Weitem nicht alles. Wo andere Talentshows aufhören, beginnen wir erst richtig: Können Sie mit Stäbchen Fliegen fangen, die Nationalhymne rülpsen, oder kann Ihr Papagei «Feuchtgebiete» rezitieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Egal, ob Sie eine Einzelperson, eine Gruppe oder ein Haustier sind: Laden Sie einfach das Video Ihrer Performance, Ihrer Fähigkeit oder Ihrer besonderen Gabe auf 20 Minuten Online hoch - und warten Sie ab. Wenn wir es der Öffentlichkeit zumuten können, wird es schon bald auf 20 Minuten Online präsentiert. Mit etwas Glück gewinnen Sie dann einen Preis, den man mit Geld nicht kaufen kann.

Einfach Formular ausfüllen und Video einsenden – und vielleicht wird ihr Talent schon bald auch bei 20 Minuten Online zu sehen sein.

Wie funktioniert «20 Minuten Ruhm»?

Es ist simpel: 20 Minuten Online präsentiert die eingesandten User-Videos. Statt ein Dieter Bohlen oder ein Abklatsch davon vergeben bei uns die User die Noten. Das Talent mit dem besten Durchschnittswert gewinnt den Wochenpreis.

Was ist der Wochenpreis?

Hier liegt der eigentliche Clou von «20 Minuten Ruhm». Der Wochensieger wird am Wochenende für exakt 20 Minuten die Startseite von 20 Minuten Online zieren, riesengross und einem König gebührend zuoberst auf der Seite. Ein Platz, der eigentlich für Persönlichkeiten wie Roger Federer, Simonetta Sommaruga oder Muammar al-Gaddafi reserviert ist.

Wer darf teilnehmen?

Jeder Mensch, jedes Tier, jede Gruppe von Lebewesen, die irgendein noch so bedeutungsloses Talent zur Schau stellen können, das unseren Lesern zugemutet werden kann.

Wie nimmt man teil?

Auch das könnte einfacher nicht sein: Besuchen Sie uns auf 20 Minuten Online, und laden Sie Ihr Video hoch. Wir werden Sie vor einer allfälligen Veröffentlichung kurz kontaktieren.

Egal, ob Sie eine Einzelperson, eine Gruppe oder ein Haustier sind: Laden Sie einfach das Video Ihrer Performance, Ihrer Fähigkeit oder Ihrer besonderen Gabe auf 20 Minuten Online hoch - und warten Sie ab. Wenn wir es der Öffentlichkeit zumuten können, wird es schon bald auf 20 Minuten Online präsentiert. Mit etwas Glück gewinnen Sie dann einen Preis, den man mit Geld nicht kaufen kann.

Deine Meinung