Aktualisiert 07.06.2006 20:22

Mit Tempo 114 unterwegs

Vier Führerausweise sind gestern von der St. Galler Stapo bei Geschwindigkeitskontrollen auf der Rorschacher- und der Lukasstrasse eingezogen worden.

Ein Lenker musste seinen Ausweis abgeben, weil er innerorts mit Tempo 114 erwischt wurde. Ein weiterer Lenker musste seinen «Brief» abgeben, weil er während der Fahrt einen Joint rauchte. Insgesamt wurden zehn Prozent der kontrollierten Autofahrer gebüsst, wie die Stapo gestern mitteilte.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.