Emmen LU: Mit über drei Promille unterwegs
Aktualisiert

Emmen LUMit über drei Promille unterwegs

Bei Emmen fuhr eine Frau in Schlangenlinien auf der Strasse. Die Polizeikontrolle zeigte, weshalb: Die Lenkerin hatte über drei Promille im Blut.

von
ast

Am Montag kurz nach 19.00 Uhr fuhr eine 31-Jährige auf der Seetalstrasse Richtung Emmen. Sie fuhr slalomartig und geriet mehrmals auf die Gegenfahrbahn, so dass mehrere entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen mussten. Ein Atemalkoholtest ergab laut der Luzerner Polizei, dass die Frau 3,16 Promille intus hatte. Es wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Führerausweis wurde ihr abgenommen.

Deine Meinung