Sponsored - Mit unseren Tipps wird dein Weekend in Laax unvergesslich
In der Ferienregion Flims Laax erwartet dich ein Wochenende voller Action.

In der Ferienregion Flims Laax erwartet dich ein Wochenende voller Action.

Weisse Arena Gruppe, Philipp Ruggli
Publiziert

SponsoredMit unseren Tipps wird dein Weekend in Laax unvergesslich

Die Ferienregion Flims Laax Falera bietet viel – vom abenteuerlichen Biketrail bis zur Abkühlung im Bergsee. Das Rocksresort ist dabei der Ausgangspunkt für ein Weekend voller Action.

von
Martin Hoch

Tag 1 – Biken & baden

Einchecken und sich gleich ein Bike schnappen – der erste Tag beginnt rasant und endet mit viel Genuss im Foodies Heaven.

9 Uhr – Ankunft im Rocksresort

Beim Bau des Rocksresorts wurden regionale Materialien verwendet. Ein bewusster Umgang mit der Umwelt wird hier gelebt.

Beim Bau des Rocksresorts wurden regionale Materialien verwendet. Ein bewusster Umgang mit der Umwelt wird hier gelebt.

Weisse Arena Gruppe, Nicholas Iliano
Die Apartments kommen schlicht und in erdigen Tönen daher. 

Die Apartments kommen schlicht und in erdigen Tönen daher.

Weisse Arena Gruppe
Die Wände aus Eichenholz vermitteln Geborgenheit.

Die Wände aus Eichenholz vermitteln Geborgenheit.

Weisse Arena Gruppe, Nicholas Iliano

Das Rocksresort ist ein kleines Universum im Berggebiet. Von hier aus geht’s mit der Gondel direkt hoch zum Erlebnisberg Crap Sogn Gion. Dazu bietet die Anlage mehrere Shops, Restaurants, Bars und verschiedenste Möglichkeiten, sich auszutoben – von einer Urban Surfwave bis zu einer Indoor Freestyle Halle. Vor allem aber nächtigt es sich hier schick. In den kubusförmigen Gebäuden befinden sich komfortabel eingerichtete Apartments für zwei, vier, sechs oder acht Personen. Und wer alleine oder zu zweit anreist, kann auch ein Doppelzimmer buchen.

10 Uhr – Willkommen im Bikers Paradise

Das Bike-Angebot in Flims-Laax ist gross und wird stetig ausgebaut.

Das Bike-Angebot in Flims-Laax ist gross und wird stetig ausgebaut.

Weisse Arena Gruppe, Philipp Ruggli
Der Runca Trail ist einer von drei präparierten Trails. 

Der Runca Trail ist einer von drei präparierten Trails.

Weisse Arena Gruppe
Nebst den Trails bieten sich unzählige Pfade und Wege in der hiesigen Bergwelt zum Biken an.

Nebst den Trails bieten sich unzählige Pfade und Wege in der hiesigen Bergwelt zum Biken an.

Weisse Arena Gruppe, Philipp Ruggli

Wir nehmen den Shuttle zur Talstation in Flims und lassen uns per Sessellift hoch nach Naraus kutschieren. Denn hier beginnt unser flowiges Erlebnis, der Runca Trail. Er gehört zu den längsten Flow Country Trails Europas und bietet Anfängern genauso viel Spass wie geübten Fahrern. Denn an verschiedensten Passagen stehen jeweils zwei Fahrspuren bereit – entweder man befährt die einfachen Wellen, oder man springt über Doubles und Tables. Wem das zu viel Action ist, der begibt sich stattdessen auf den E-Bike Kulinarik Trail und fährt mit Elektrounterstützung von Gang zu Gang. En Guete!

16 Uhr – Chillen am Wasser

Der Caumasee im Flimserwald.

Der Caumasee im Flimserwald.

Weisse Arena Gruppe, Gaudenz Danuser
Durch den Flimserwald, oder direkt von Trin-Mulin aus, erreicht man den idyllischen Crestasee.

Durch den Flimserwald, oder direkt von Trin-Mulin aus, erreicht man den idyllischen Crestasee.

Weisse Arena Gruppe, Philipp Ruggli
Die von der Natur geschaffenen Pools auf der Alp Mora.

Die von der Natur geschaffenen Pools auf der Alp Mora.

Weisse Arena Gruppe, Gaudenz Danuser

Wasser spielt in der Ferienregion Flims Laax Falera eine Hauptrolle. Hier hat man sprichwörtlich die Qual der Wahl. Am Laaxersee «sünnelet» man in der neu angelegten Badi mit Bistro. Am Caumasee staunt man über das grünblaue Wasser und spielt eine Partie Beachvolleyball. Am Crestasee gilt es, die Idylle im Naturbad zu geniessen. Wer hoch hinaus möchte, der fährt oder wandert auf die Alp Mora und hüpft zur Abkühlung in eine der Gletschermühlen. Wer das Abenteuer sucht, paddelt sich durch die Rheinschlucht. Und für Kids ein Top-Erlebnis ist das Connbächli. Schiffli basteln oder kaufen und diesem durch den Flimserwald nach Conn folgen.

19 Uhr – Foodies Heaven

Hausgemachte Burger gibts im Burgers.

Hausgemachte Burger gibts im Burgers.

Weisse Arena Gruppe, Daniel Ammann
Gourmetfreuden werden im Restaurant Mulania aufgetischt.

Gourmetfreuden werden im Restaurant Mulania aufgetischt.

Weisse Arena Gruppe, Daniel Ammann
Asiatisches Speisen findet man im Nooba. 

Asiatisches Speisen findet man im Nooba.

Weisse Arena Gruppe, Nicholas Iliano

Ein Vorteil wenn man sich im Rocksresort einquartiert hat: Man muss keine langen Wege gehen, um ein Restaurant zu finden. Jegliche kulinarischen Leckereien sind hier um die Ecke. Von der Burgerbude bis zum Gourmetrestaurant. Oder man setzt nicht mal einen Fuss vor sein schickes Apartment und bestellt sich sein Food gleich über die Inside Laax App bei vier verschiedenen Ghost Kitchens.

20 Uhr – Cheers!

Auf einen Drink gehts ins Il Pub.

Auf einen Drink gehts ins Il Pub.

Weisse Arena Gruppe, Anik Casutt

Ob gemütlich in der Lounge oder auf einen Drink ins Pub – auch hier bietet das Rocksresort mehrere Optionen.

Tag 2 – Skaten & Käse

Heute zieht es uns in die Erlebnisparks und zum leckersten Käse der Region.

9 Uhr – Warm-up auf dem Crap Sogn Gion

Um Balance und Geschicklichkeit gehts im Ninja Park auf dem Crap Sogn Gion.

Um Balance und Geschicklichkeit gehts im Ninja Park auf dem Crap Sogn Gion.

Weisse Arena Gruppe
Im Galaaxy Park steht auch ein Riesentrampolin der Freestyle Academy. 

Im Galaaxy Park steht auch ein Riesentrampolin der Freestyle Academy.

Weisse Arena Gruppe
Pump Track und Skatepark – langweilig wird es einem auf dem Berg kaum.

Pump Track und Skatepark – langweilig wird es einem auf dem Berg kaum.

Weisse Arena Gruppe, Philipp Ruggli

Beim Rocksresort sprachen wir von einem kleinen Universum, auf dem Crap Sogn Gion erwartet uns eine Galaaxy. Eine ziemlich spektakuläre. Der Galaaxy Park besteht aus einem Skatepark mit Pump-Track, Rails und Ramps. Nebenan steht ein riesiges Trampolin, und wer seine Geschicklichkeit testen möchte, begibt sich in den Ninja Park.

11 Uhr – Alles der Nase nach zum Alpkäse

Eine Wanderung bringt uns vom Crap Sogn Gion an der Tegia Miez vorbei auf die Alp Dadens, wo Volker und Malvin Opphold wahnsinnig feinen Käse produzieren. Wer Trüffel mag, sollte den Trüffelkäse probieren. Er ist ein Gedicht. Aber auch die Kräuterkäse oder der frische Ziger schmecken göttlich. Am besten man bestellt gleich ein ganzes Käseplättchen.

15 Uhr – Das rockt für Kinder …

Der Rocksresort Park – hier können sich die Kids locker Stunden beschäftigen.

Der Rocksresort Park – hier können sich die Kids locker Stunden beschäftigen.

Weisse Arena Gruppe, Philipp Ruggli
Diverse Fahrzeuge kann man beim Laax Rental mieten.

Diverse Fahrzeuge kann man beim Laax Rental mieten.

Weisse Arena Gruppe
Wagst du dich da rein? Na klar! Ob das die Stars von morgen sind? Schon möglich …

Wagst du dich da rein? Na klar! Ob das die Stars von morgen sind? Schon möglich …

Weisse Arena Gruppe

Last but not least, bevor es wieder zurück nach Hause geht, dürfen sich die Kids nochmals austoben - ob auf der Urban Surfwave, dem Snake Run oder beim Herumcruisen in der Skatebowl. Der Rocksresort Park bietet auch Bogenschiessen, Tischtennis, Slacklines oder Boccia. Was die Eltern in dieser Zeit machen? Nebenan im Piazza was Süsses naschen und einen Kaffee trinken.

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit dem Rocksresort in Laax.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung