26.07.2014 16:56

Sandra Bullock

Mit viel Speed in einen neuen Lebensabschnitt

Ihr Leben ist geprägt von Hochs und Tiefs. Privat genauso wie beruflich. Trotzdem wäre Hollywood ohne sie nicht dasselbe. Sandra Bullock wird am Samstag 50 Jahre alt.

von
scy/reuters

Für Hollywood-Verhältnisse gehört sie schon fast ein bisschen zum alten Eisen. Heute Samstag wird Schauspielerin Sandra Bullock 50 Jahre alt. Einen Namen machte sie sich in den 90er-Jahren zunächst mit erfolgreichen Filmen wie «Demolition Man» und «Speed».

Später kamen auch Komödien dazu, zum Beispiel die «Miss Undercover»-Filme. Im Laufe der Jahre ist Sandra Bullock zu einer Schauspielerin mit durchschlagender Kraft an den Kinokassen geworden. Zu einem der ganz grossen Höhepunkte zählt zweifellos der Oscar als beste Schauspielerin für ihre Rolle in «Blind Side» im Jahr 2010.

Diverse Nominierungen für die Goldene Himbeere

Wenn die Kinokassen klingeln, dann klingelts auch bei Sandra Bullock. Man munkelt, dass sie alleine für ihren letzten Film «Gravity» 63 Millionen Franken bekommen haben soll. Sie gehört zu den bestbezahlten Schauspielerinnen aller Zeiten.

Zu weiteren Auszeichnungen wie einem Golden Globe oder den Critics' Choice Movie Award war sie aber auch mehrere Male für den Negativpreis Goldene Himbeere nominiert. Gleich zweimal wurde ihr diese zweifelhafte Ehre 2010 zuteil: Für die «Schlechteste Hauptdarstellerin» und für das «Schlechteste Leinwandpaar» im Film «All About Steve».

Auch privat hatte sie weniger Glück, ihre Ehe mit Jesse James scheiterte. Bullock hat einen Jungen adoptiert, den sie als alleinerziehende Mutter grosszieht.

Fehler gefunden?Jetzt melden.