BERN: Mit wenigen Klicks zum Weekend4two
Aktualisiert

BERNMit wenigen Klicks zum Weekend4two

Schluss mit anstrengendem Planen und endloser Hotelsuche: Auf der Online-Plattform dreier junger Berner kann ab sofort jeder sein Traumweekend schnell und einfach buchen.

Weil sie am eigenen Leibe erfahren hatten, wie mühsam die Vorbereitung eines Ferienweekends sein kann, gründeten die Studenten Roland Spring, Marc Born und Toni Rudolf aus Bern Weekend4two. Online finden sich verschiedene Angebote in den Bereichen Clubbing, Romantic, Wellness oder Special. Die Package-Preise bewegen sich zwischen 303 und 7400 Franken.

«Qualität ist uns wichtig – die soll sich aber auch jeder leisten können», so Roland Spring. Die Preise gelten jeweils für zwei Personen. Spring: «Das Angebot richtet sich aber nicht nur an Pärchen, sondern auch an Freunde und kleine Gruppen.»

sjo

Deine Meinung