19.11.2020 09:42

Zürcher KontrollschilderMit ZH 499 kommt die bisher tiefste Nummer unter den Hammer

Ab nächster Woche können Fans für das Kontrollschild ZH 499 bieten. Sicherheitsdirektor Fehr erwartet, dass es mehr als 50’000 Franken kosten wird.

von
Lynn Sachs
1 / 2
Schon bald gibt es einen stolzen Besitzer des Kontrollschilds ZH 499. Mario Fehr erwartet dafür einen Zuschlag von über 50’000 Franken.

Schon bald gibt es einen stolzen Besitzer des Kontrollschilds ZH 499. Mario Fehr erwartet dafür einen Zuschlag von über 50’000 Franken.

Jährlich zahlen Fans rund 3,5 Millionen Franken für tiefe und spezielle Autonummern.

Jährlich zahlen Fans rund 3,5 Millionen Franken für tiefe und spezielle Autonummern.

KEYSTONE

Darum gehts

  • Ab dem 26. November wird in Zürich das bis anhin tiefste dreistellige Kontrollschild versteigert.

  • Laut den Schätzungen von Mario Fehr könnte die Nummer für über 50’000 Franken verkauft werden.

  • Jährlich zahlen Fans rund 3,5 Millionen Franken für Autoschilder.

Nächste Woche beginnt die Jagd auf das tiefste Autokennzeichen, das in Zürich je versteigert wurde. Autofans können ab nächstem Donnerstag um 7 Uhr für die Autonummer ZH 499 bieten. Die Auktion endet am 2. Dezember um 19 Uhr. Das Nummernschild könnte für viel Geld über den Tisch gehen. «Ich erwarte einen Zuschlag bei über 50’000 Franken», sagt Sicherheitsdirektor Mario Fehr zum «Tages-Anzeiger».

1995 begann der Kanton Zürich, Kontrollschilder an den Meistbietenden zu versteigern, seit 2006 online. Erst seit 2017 sind auch dreistellige Nummern im Angebot. Laut dem Artikel zahlen Fans seitdem jährlich rund 3,5 Millionen Franken für tiefe und besondere Kontrollschildernummern. Die Einnahmen der Versteigerungen fliessen in die Staatskasse.

Der Zürcher Auktionsrekord wurde zum letzten Mal 2018 gebrochen, als eine Person für das Kennzeichen ZH 987 stolze 152’400 Franken bezahlte. Die Nummer ZH 555 wurde im Juni für 60’400 Franken ersteigert. Bei den zur Auktion stehenden Auto- und Motorradnummern handelt es sich nicht nur um dreistellige, sondern auch um spezielle Zahlenkombinationen wie beispielsweise ZH 8888.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.