Aktualisiert 19.10.2006 20:37

Mitholz-Tunnel wird saniert

Der einsturzgefährdete Lawinenschutztunnel Mitholz soll für 18 bis 25 Millionen Franken saniert werden.

Der Regierungsrat hat einen Projektierungskredit über 750000 Franken gesprochen. Rund 170000 Kubikmeter Schüttmaterial sollen abgetragen werden. Danach muss der Stollen überholt und der beschädigte Teil mit Beton verstärkt werden. Der Tunnel ist seit Sommer 2004 geschlossen und soll 2009 wieder eröffnet werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.