Aktualisiert 27.05.2019 07:04

EU-Wahlen

Mitteparteien brechen ein, Rechte und Linke legen zu

Über 400 Millionen EU-Bürger waren aufgerufen, die Abgeordneten des neuen Europaparlaments zu bestimmen. Alles zur Europawahl im News-Ticker.

von
20M
1 / 20
Geht aus der Europawahl in Italien als Gewinner hervor: Lega-Innenminister Matteo Salvini. (27. Mai 2019)

Geht aus der Europawahl in Italien als Gewinner hervor: Lega-Innenminister Matteo Salvini. (27. Mai 2019)

AP/Antonio Calanni
So sieht die Sitzverteilung am Montagmittag aus. Die Erklärung zu den Parteien finden Sie im nächsten Slide.

So sieht die Sitzverteilung am Montagmittag aus. Die Erklärung zu den Parteien finden Sie im nächsten Slide.

europarl.europa.eu
Diese Parteien sind im EU-Parlament vertreten.

Diese Parteien sind im EU-Parlament vertreten.

europarl.europa.eu
Fehler gefunden?Jetzt melden.