MMS-Wochensieger hat die Nati zum Fressen gern
Aktualisiert

MMS-Wochensieger hat die Nati zum Fressen gern

Trotz dem frühen Ausscheiden der Schweizer Nati an der Euro 08 hat MMS-Wochensieger Santiago aus Zürich Appetit auf mehr.

Die Schweiz ist raus – so wie auch Co-Gast­geber Österreich. Doch was tun mit den vielen Fan­artikeln? 20 Minuten Online rief seine User im Rahmen des letzten MMS-Wochenthemas auf, ihre Alternativ-Vorschläge zu foto­grafieren und einzusenden. ­Sieger ist diesmal Santiago aus Zürich, er konnte mit seinem Schal-Sandwich die Jury überzeugen und darf sich auf einen Geschenk-Gutschein von Geschenkidee.ch freuen. Er kann sich nun Fanartikel seiner alternativen Lieblingsmannschaft im Wert von 200 Franken aussuchen.

Deine Meinung