Mobile-Reporter: Brand in Recycling–Firma
Aktualisiert

Mobile-Reporter: Brand in Recycling–Firma

Kurz nach 11.30 Uhr kam es zu einem Brand in einer Recycling–Firma in Regensdorf. Die Feuerwehr rückte mit einem Grossaufgebot aus. Der Schaden dürfte in die Zehntausende von Franken gehen.

Eine Pressmulde die im Innern der Firma an der an der Wiesackerstrasse stand, war in Brand geraten. Dadurch entstand eine grosse Rauchentwicklung.

Die mit einem Grossaufgebot ausgerückte Feuerwehr Regensdorf schleppte die brennende Pressmulde Fahrzeug aus der Halle ins Freie und löschte diese dort. Die Mulde brannte zum grossen Teil aus; in der Halle der Entsorgungs- und Recycling Firma entstanden Russ- und Rauchschäden.

Gemäss Abklärungen der Brandermittler der Kantonspolizei Zürich ist die Ursache des Feuers brennbares Material im entsorgten Abfall. Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Die Polizei spricht in einer Mitteilung von mehreren Zehntausend Franken. Verletzt wurde niemand.

So werden Sie Mobile-Reporter

Per MMS (Bild, Text & Video)

Swisscom- & Sunrise-Kunden: MMS mit Stichwort REPORTER und Ihrem Text an die Nummer 2020 (70 Rappen pro MMS).

Orange-Kunden: MMS mit Stichwort REPORTER und Ihrem Text an die Nummer 079 375 87 39 (70 Rappen pro MMS).

Das Video darf aus technischen Gründen nicht grösser als 300Kb sei (1Min. 30 Sek.)

Per E-Mail (Bild, Text & Video)

Schicken Sie Text, Bild oder Video einfach per E-Mail an 2020@20minuten.ch (kostenlos).

Direkter für Bilder und Text (kostenlos).

Mehr dazu: Alle Infos zum Mobile-Reporter.

Bitte lassen Sie uns auch wissen, wer Sie sind und wo Sie das Foto aufgenommen haben!

Deine Meinung