Fiona Erdmann ist kurz nach Fehlgeburt wieder schwanger
Publiziert

Kurz nach FehlgeburtModeratorin Fiona Erdmann ist wieder schwanger

Die ehemalige GNTM-Kandidatin wird zum zweiten Mal Mutter. «Unser Engel ist zurück», schreibt sie auf Instagram. Erst im April musste die 33-Jährige eine Fehlgeburt verkraften.

von
Toni Rajic
1 / 8
Mit diesem Foto verkündete Fiona Erdmann (33) am Donnerstagmittag auf Instagram, dass sie und ihr Freund Moe ein zweites Kind erwarten. 

Mit diesem Foto verkündete Fiona Erdmann (33) am Donnerstagmittag auf Instagram, dass sie und ihr Freund Moe ein zweites Kind erwarten.

Instagram/fionaerdmann
«Nach all dem, was dieses Jahr passiert ist, fühle ich mich gesegnet und bin unendlich dankbar, dass wir nun erneut diese wundervolle Reise antreten dürfen», schreibt sie zum Post.

«Nach all dem, was dieses Jahr passiert ist, fühle ich mich gesegnet und bin unendlich dankbar, dass wir nun erneut diese wundervolle Reise antreten dürfen», schreibt sie zum Post.

Instagram/fionaerdmann
Dass Freud und Leid oft nahe beieinander liegen, musste die kleine Familie im April feststellen: Fiona erfuhr während eines Routine-Ultraschalls, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hatte.

Dass Freud und Leid oft nahe beieinander liegen, musste die kleine Familie im April feststellen: Fiona erfuhr während eines Routine-Ultraschalls, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hatte.

Instagram/fionaerdmann

Darum gehts

  • Freudige Nachrichten von Fiona Erdmann (33): Die Moderatorin ist erneut schwanger.

  • Die ehemalige «Germany’s Next Topmodel»-Kandidatin musste erst im April eine Fehlgeburt verkraften.

  • Anfangs hatte sie Mühe mit der Schwangerschaft. «Oft hat mich die Angst eines erneuten Verlustes eingenommen», schreibt sie auf Instagram.

  • Auf die Zukunft mit ihrem «neuen Wunder» freue sich die Familie inzwischen wahnsinnig.

Die frohe Nachricht mit ihren Fans teilen zu können, macht Fiona Erdmann überglücklich: «Unser Engel ist zurück, wir sind schwanger mit einem neuen kleinen Wunder», schreibt die 33-Jährige am Donnerstagmittag unter einem Instagram-Post. Auf dem Bild ist der Baby-Bauch deutlich zu erkennen. Dabei lehnt sie sich an ihrem Partner Moe an und hält Söhnchen Leo auf dem Arm.

Doch die Schwangerschaft fiel Erdmann zu Beginn nicht leicht. «Ich möchte ehrlich sein, es war nicht einfach und oft hat mich die Angst eines erneuten Verlustes eingenommen», schreibt sie. Kein Wunder: Erst im April musste die ehemalige GNTM-Kandidatin, nur neun Monate nach der Geburt von Leo, eine Fehlgeburt verkraften. Damals befand sie sich im fünften Monat ihrer Schwangerschaft.

Freud und Leid nahe beieinander

«So nah liegen Freude und Leid beieinander. Noch vor ein paar Tagen waren wir die glücklichste Familie der Erde. Nach einer routinemässigen Ultraschalluntersuchung ist unser Herz gebrochen», schrieb sie damals zu einem Bild ihres Babybauchs. Laut der Deutschen, die nun in Dubai lebt, habe das Herz des Kleinen «einfach aufgehört zu schlagen».

Mittlerweile habe sie sich vom Schock erholt und die Freude überwiege. «Nach all dem, was dieses Jahr passiert ist, fühle ich mich gesegnet und bin unendlich dankbar, dass wir nun erneut diese wundervolle Reise antreten dürfen.» Gleichzeitig hat sie eine Message für ihre Fans: «Ich wünsche mir, dass ich vielen Frauen, denen es ähnlich wie mir ergangen ist, Mut machen kann, dass Wunder geschehen und dass am Ende alles gut wird.»

Hast du oder hat jemand, den du kennst, ein Kind verloren?

Hier findest du Hilfe:

Fachstelle Kindsverlust, Beratung während Schwangerschaft, Geburt und erster Lebenszeit

Himmelskind.ch, für Akuthilfe und Trauerbegleitung

SIDS, nach plötzlichem Kindstod

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Mein-Sternenkind.ch, für betroffene Väter, Familien, Angehörige

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Appella, Telefon- und Onlineberatung bei früher Fehlgeburt

Pro Pallium, Trauergespräche und Trauertreffen

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

2 Kommentare