Moderatorin im Kostüm
Aktualisiert

Moderatorin im Kostüm

Evi Nidecker (23), Moderatorin der Trendsport-Sendung «Chilli Factor» auf SF2, hat die Fasnacht dieses Jahr in ihrer Heimatstadt Basel verbracht:.

Mit Kollegen bildete die ehemalige «Oops!»-Moderatorin das Schyssdräggziigli «Fotzelschnitte» und zog drei Tage lang als Pfeiferin durch die Gassen.

«In einer Clique mitzumachen liegt bei mir zeitlich nicht drin», sagt Nidecker, die das Fasnachtshandwerk mit 18 Jahren bei den «Verschnuuffern» erlernte. Trotzdem ist ihr die Begeisterung deutlich anzumerken: «Die Fasnacht ist eine eigene Welt ohne Regeln. Es ist viel lockerer als sonst.»

Seit drei Jahren wohnt Nidecker

in Zürich, von wo auch ihr neuer Freund, Subzonic-Sänger Roman Camenzind (28), stammt. Ihn nahm sie dieses Jahr erstmals an die Fasnacht mit. «Er war begeistert von der Lebendigkeit», freut sich Nidecker.

(skn)

Deine Meinung