Moderna veröffentlicht Studie zu Impfstoff-Wirksamkeit bei Jugendlichen
Publiziert

Laut Pharma-Konzern Moderna-Impfung soll bei Jugendlichen zu 96 Prozent wirksam sein

Einer Studie von Moderna zufolge ist die Impfung auch bei Kindern im Alter von zwölf bis 17 Jahren effizient. Das Pharma-Unternehmen hat dazu 3200 Probanden untersucht.

von
Bianca Lüthy
1 / 3
Bald könnten auch Jugendliche mit der Corona-Impfung von Moderna geimpft werden. 

Bald könnten auch Jugendliche mit der Corona-Impfung von Moderna geimpft werden.

AFP
Das hat das Unternehmen am Donnerstag bekannt gegeben. 

Das hat das Unternehmen am Donnerstag bekannt gegeben.

REUTERS
Die Impfung soll bei Jugendlichen zu 96 Prozent wirksam sein. 

Die Impfung soll bei Jugendlichen zu 96 Prozent wirksam sein.

Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Die Impfung von Moderna soll auch bei Jugendlichen wirksam sein. Das hat eine Studie des Pharma-Konzerns mit 3200 Probanden ergeben.

Laut Forschungsergebnissen ist die Impfung zu 96 Prozent wirksam bei Jugendlichen zwischen zwölf und 17 Jahren, wie «CBS News» berichtet. Schwerwiegende Nebenwirkungen seien keine aufgetreten, lediglich die häufig auftretenden Symptome, wie Schmerzen im Arm, Müdigkeit, Schüttelfrost oder Muskelschmerzen.

Die hohe Nachfrage nach dem Corona-Vakzin hat dem US-Impfstoffhersteller Moderna erstmals zu schwarzen Zahlen verholfen. Im ersten Quartal verdiente das Unternehmen unterm Strich 1,2 Milliarden Dollar (1,0 Mrd Euro), wie es am Donnerstag mitteilte. Vor einem Jahr hatten hohe Forschungs- und Entwicklungskosten noch für einen Verlust von 124 Millionen Dollar gesorgt. Der Umsatz schoss von acht Millionen auf 1,9 Milliarden Dollar in die Höhe. Davon entfielen 1,7 Milliarden Dollar auf Einnahmen durch Corona-Impfstoff.

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Mühe mit der Coronazeit?

Hier findest du Hilfe:

BAG-Infoline Coronavirus, Tel. 058 463 00 00

BAG-Infoline Covid-19-Impfung, Tel. 058 377 88 92

Dureschnufe.ch, Plattform für psychische Gesundheit rund um Corona

Safezone.ch, anonyme Onlineberatung bei Suchtfragen

Branchenhilfe.ch, Ratgeber für betroffene Wirtschaftszweige

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(dpa)

Deine Meinung