Thörigen BE: Mofalenker blieb in Feld liegen
Aktualisiert

Thörigen BEMofalenker blieb in Feld liegen

Am Mittwochabend war ein Mofalenker von der Hornusserhütte her kommend auf einem Feldweg unterwegs. Als er auf die Hauptstrasse Thörigen–Bleienbach einbog, kam es zu einer Kolli­sion mit einem Auto.

Der Töfflifahrer wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und blieb verletzt im angrenzenden Feld liegen. Die Rega brachte den Mofalenker ins Spital.

Deine Meinung