Aktualisiert

«So klingt die Schweiz»«Momento» auf Platz eins der iTunes-Charts

Nach nur einem Tag im iTunes-Store stürmt «Momento» unaufhaltsam die Charts. Der rasante Aufstieg wird mit Platz eins der iTunes-Charts gekrönt.

von
lme

«Momento»: So klingt die Schweiz im Video. Vier Schweizer Acts singen zusammen mit den Lesern von 20 Minuten, die ihren schönsten Moment per Video eingesandt haben.

Sie alle besingen ihren Schweizer Moment. Schnügel Alejandro Reyes aus der Romandie, die Folk-Band Make Plain aus dem Tessin, Rapper Snook aus dem Bündnerland und die Zürcher Musikerin Anna Känzig. Jeder der vier Acts hat für den Song «Momento» seine persönliche Momentaufnahme musikalisch skizziert und in Roman Camenzinds Studio eingesungen.

Doch nicht nur die Musikstars verhelfen «Momento» zu einem repräsentativen Bild der Schweiz. Genauso wichtig sind die 20-Minuten-Leser. Via Smartphone-App konnte jeder seinen persönlichen Moment aufnehmen und einschicken. Aus den vielen Einsendungen schaffte es eine Auswahl ins Musikvideo. Tanzend, küssend, singend, lachend, in der Natur, der Stadt, im Kinderzimmer oder gemütlich auf dem Sofa zeigen die 20-Minuten-Leser, wie sie ihre Schweiz geniessen.

Seit Dienstagmorgen kann jeder «Momento» bei sich tragen. Der Track kann für lediglich 90 Rappen auf iTunes heruntergeladen werden. Auch auf Google Play gibts den Song zu kaufen.

Und das Lied kommt an: Erst seit Dienstag ist der Download parat, am Mittwochmorgen steht «Momento» bereits auf Platz eins der iTunes-Charts. Damit liegt er vor den Hits von Adam Levine, Justin Bieber, Avicii, Baschi oder One Direction.

Wie klingt die Schweiz? Diese Frage wollen 20 Minuten und Coop im Herbst 2015 klären. Vier Acts – Snook aus dem Graubünden, Alejandro Reyes aus der Westschweiz, Make Plain aus dem Tessin und Anna Känzig aus der Deutschschweiz – casten talentierte Musiker und formieren sich zu einer riesigen Band, singen in allen vier Landessprachen und sprengen so alle Sprachbarrieren. Und für den Refrain kommt dann das ganze Land ins Spiel: Die Schweizer Bevölkerung formiert sich zum grössten Chor der Schweiz!

Mehr Infos unter: www.soklingtdieschweiz.20min.ch

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.