Moneybrother - «To Die Alone»: Moneybrother: Schwedens Rockhoffnung
Aktualisiert

Moneybrother - «To Die Alone»Moneybrother: Schwedens Rockhoffnung

ROCK – Moneybrother sind in ihrer schwedischen Heimat mit ihrer neuen Scheibe «To Die Alone» direkt auf Platz eins der Albumcharts eingestiegen.

Dies ist nicht erstaunlich, denn die Platte klingt wie eine Kreuzung aus schwedischem Mainstream-Pop à la Alcazar oder Abba und einer durchschnittlichen Rock-Kapelle.

Irgendwie passend für den Massengeschmack, aber nicht wirklich faszinierend.

Trotzdem ist mit Moneybrother auch bei uns zu rechnen.

(hen)

Moneybrother «To Die Alone», Burning Heart Records / Phonag.

Deine Meinung